1. Mai 2020 - Livestream im Internet

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Krise können wir am 1. Mai 2020 leider nicht gemeinsam auf die Straße gehen, um uns für die  Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einzusetzen. Unter dem Motto "Solidarisch ist man nicht alleine" werden wir in diesem Jahr neue Wege gehen, um digital für Solidarität und soziale Gerechtigkeit zu demonstrieren und den Tag der Arbeit mit Musik, Interviews und Talks ins Netz stellen. Um 11.00 Uhr beginnt der Live-Stream hier: www.dgb.de/erstermai