Weg mit Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischindustrie!

Gegen die unhaltbaren Zustände in den Schlachtbetrieben und für ein Verbot der Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischindustrie!

Im Rahmen unserer bundesweiten Aktionswochen waren wir bei der Firma Allfein Feinkost GmbH, einem Wiesenhof-Tochterunternehmen in Dannenberg vor Ort.

Mit Unterstützung eines Kollegen von der Beratungsstelle „Faire Mobilität“ informierten wir die Beschäftigten über das von der Bunderegierung geplante Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischwirtschaft. Mit elenden Arbeits- und Lebensbedingungen der Werkvertragsarbeitnehmer*innen und Leiharbeitnehmer*innen muss endlich Schluss sein! Wir fordern gute Arbeit für ALLE Beschäftigten der Branche! Es gilt nun zu verhindern, dass es den Fleischlobbyisten gelingt, den Gesetzentwurf für das geplante Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit zu verwässern.

Hier geht's zu unseren Flugblättern in den Sprachen

deutsch

bulgarisch

polnisch

rumänisch

ungarisch